Nach aufregenden letzten Monaten und einer positiven Bauverhandlung war es heute, am 17. April 2018 soweit: wir setzten unsere Sparten in die Erde und hoben (nicht ganz) die erste Erde auf dem zukünftigen Gruber gut an.

Gestern wurde die erste Schicht Erde abgezogen und die Oberfläche ausgeglichen.

Im Bild von links nach rechts: Bürgermeister Friedrich Kreil, Manuela & Franz Hausstätter  und Leo Hopfner von der Schwaighofer Erdbau und Abbruch Gmbh, Strasswalchen

Das Wetter ist auf unserer Seite und einem erfolgreichen Bau steht nichts mehr im Wege. Mit Volldampf wird aktuell die Fläche geebnet, und dann zuerst mit dem Bau der Reithalle begonnen.

Seid ihr schon gespannt wie es aussehen wird? Wenn ihr möchtet, dann zeigen wir euch in den nächsten Tagen den Plan der Reitanlage.

#islandpferdegrubergut